AdobeStock_240530820.jpeg

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Vertragsbedingungen MoselCamping Bernkastel

Mit der Unterzeichnung der Anmeldung erkennt der Gast folgende Geschäftsbedingungen an.

 

1. Allgemeines/Vertragsabschluss

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zwischen dem Gast/Mieter und dem Campingplatz MoselCamping Bernkastel - nachfolgend MCB genannt- werden mit der Anmeldung unwiderruflich akzeptiert und anerkannt. Ergänzende Vereinbarungen, Zusicherungen, Auskünfte oder Abweichungen sind nur gültig, sofern diese vom MCB schriftlich bestätigt werden. Ein Pauschalreisevertrag kommt nicht zustande, wir sind kein Reiseveranstalter.

 

2. Buchung, Preise und Zahlungsbedingungen

Buchung:

Mit Ihrer Anfrage bieten Sie dem MCB als Vermieter den Abschluss eines Mietvertrages verbindlich an. Für uns als Vermieter wird der Vertrag erst dann verbindlich, wenn dieser schriftlich oder elektronisch durch eine Buchungsbestätigung angenommen wird, bzw. die Anreise erfolgt. Dieser gilt ausschließlich für den bestätigten Zeitraum und die gemeldeten Personen.

 

Preise:

Die für den Buchungszeitraum gültigen Preise sind im Internet unter www.mosel-camping-bernkastel.de abrufbar. Vorrangig gelten die im Vertragsexemplar angegebenen Preise. Es liegt in der Verantwortung der Gäste, sich vor Abschluss des Mietvertrages über die geltenden Preise zu informieren. Des Weiteren ist das MCB berechtigt, die Preise an die sich geänderten Marktbedingungen anzupassen.

Insbesondere bei erheblichen Veränderungen der Beschaffungskosten, Änderung der Umsatzsteuer, bei Änderung von Tourismusabgaben, Kurtaxe oder weiteren Abgaben. Der Gast wird darüber schriftlich informiert.

 

Zahlungsbedingungen:

Stellplatz / Zeltplatz

Der Gesamtbuchungsbetrag ist am Tag der Abreise in bar / EC zu zahlen.

Feste Mietunterkünfte

MaxiPOD für die verbindliche Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 50,00 € per Überweisung zu zahlen. Der Restbetrag ist in bar / EC am Abreisetag zu bezahlen.

IGLU HUT  für die verbindliche Buchung ist eine Anzahlung von 25% der

gesamten Buchungssumme per Überweisung zu zahlen. Der Restbetrag ist in bar / EC am Abreisetag zu bezahlen.

Bei Überweisung der Anzahlungen sind die Buchungsnummer und der Name des Buchenden als Verwendungszweck anzugeben.

Bei spontanen Anreisen ist der gesamte Betrag für die Aufenthaltsdauer am Abreisetag in bar / EC zu entrichten.

 

3. Rücktritt / Stornierung von Seiten des Gastes/Mieter

Vor Beginn Ihres gebuchten Aufenthaltes können Sie, ohne Angabe von Gründen, jederzeit vom Mietvertrag zurücktreten, sofern Sie uns dies schriftlich per E-Mail oder per Post mitteilen.

Unser Anspruch auf die vereinbarte Vergütung bleibt grundsätzlich bestehen, auch wenn Sie Ihren Aufenthalt nicht antreten, stornieren bzw. vorzeitig abreisen. Es werden folgende Stornosätze verrechnet:

 

Stornierung/Rücktritt bis 22 Tage vor Anreise – 25,00 Euro Bearbeitungsgebühr

Stornierung/Rücktritt 21 bis 8 Tage vor Anreise – 60% des Gesamtpreises

Stornierung/Rücktritt 7 bis 1 Tag vor Anreise – 80% des Gesamtpreises

 

Verkürzung des Aufenthaltes / Nichtanreise – 100% des Gesamtpreises

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung, verspätetem Reiseantritt oder Abbruch Ihrer Reise, aus versichertem Grund, aber auch während des Aufenthaltes bei uns finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den zuverlässigen Reiseschutz der ERGO Reiseversicherung.

 

4. Anreise, Abreise, Stellplatz und Besucher

Anreise:

Der gebuchte Stellplatz steht dem Mieter am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung, ein Anspruch auf frühere Bereitstellung besteht nicht! Das Aufstellen der Wohnwagen/Wohnmobile kann von uns einheitlich geregelt werden, um Belangen der Sicherheit und Ordnung gerecht zu werden. Den Weisungen der Mitarbeiter ist Folge zu leisten. Bei Verzögerungen der Anreise ist das MCB unverzüglich zu informieren. Die Buchung bleibt auch bei verspäteter Anreise gültig. Bei Nichtanreise erfolgt am nächsten Tag ab 10.00 Uhr eine automatische Stornierung und der Buchungsbetrag wird berechnet. Der Stellplatz kann nur vom MCB anderweitig vergeben werden.

 

Abreise:

Der Stellplatz ist am Abreisetag bis 11.00 Uhr zu räumen, bei verspäteter Abreise kann der Vermieter für die vertragsüberschreitende Nutzung des Stellplatzes Gebühren gem. Preisliste in Rechnung stellen.

 

Stellplatz:

Ein Stellplatz kann wie folgendermaßen genutzt werden: Max. 6 Personen, max. 2 Hunde, entweder 1 Wohnwagen inkl. Vorzelt und 1 PKW oder 1 Zelt und 1 PKW oder 1 Reisemobil. Das Auslegen von Folien im Vorzelt oder im Markisenbereich ist nicht gestattet.

Stellplatzwünsche nehmen wir entgegen, ein Anspruch darauf besteht nicht!! Die Vergabe der Stellplätze, in dem von Ihnen gewählten Bereich, obliegt alleinig dem MCB und wird nach Aufenthaltslänge, Nutzung, Vor- und Nachbelegung vorgenommen.

 

Besucher:

Die Nutzung des Stellplatzes ist nur dem Mieter und seinen im Vertrag namentlich benannten Mitreisenden gestattet. Alle Besucher sind grundsätzlich vor Betreten des Ferien-Camps in der Rezeption anzumelden. Alle Besucher haben ihre Fahrzeuge außerhalb des MCB-Geländes auf öffentlichen Plätzen abzustellen. Die Gebühren für Tagesgäste oder Übernachtungsgäste sind der Preisliste zu entnehmen.

 

5. Platzordnung / Hygienekonzept

Mieter, Mitreisende und Gäste sind verpflichtet, die aushängende Platzordnung und das Hygienekonzept einzuhalten. Bei groben oder wiederholten Verstößen gegen die Platzordnung oder das Hygienekonzept sind wir zur fristlosen Kündigung, auch ohne Abmahnung, berechtigt. Die Maßnahmen aus dem Hygienekonzept dienen dem Gesundheitsschutz unserer Gäste, Mitarbeitern und der Erfüllung gesetzlicher Auflagen. Sie begründen keinen Minderungsanspruch

 

6. Rücktritt / Kündigung des Vermieters - MCB

Sofern Gäste oder Besucher gegen die ABG, Platzordnung oder das Hygienekonzept verstoßen, ist das MCB zur außerordentlichen Kündigung berechtigt, ein Anspruch auf anteilige Kostenerstattung besteht nicht. Aus sachlichem Grund, höherer Gewalt oder andere vom MCB nicht zu vertretenden Umstände, die eine Erfüllung des Vertrages unmöglich machen, kann der Vermieter vom Vertrag zurücktreten. Dies gilt auch für Buchungen, die unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen erfolgen. Weiterhin bei begründeten Anlass, dass die Inanspruchnahme der Leistungen des MCB den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschafts- bzw. Organisationsbereich des MCB zuzurechnen ist.

 

7. Hunde/Sonstiges

Hunde sind auf dem gesamten Gelände des MCB an der Leine zu führen und dürfen nicht unbeaufsichtigt gelassen werden, weder auf dem Stellplatz noch in Fahrzeugen, Wohnwagen oder im Vorzelt. Die Hinterlassenschaften Ihres Tieres sind von Ihnen umgehend zu beseitigen. Andere Gäste dürfen durch Hundegebell nicht gestört werden. In der Rezeption, Sanitärgebäude, Poolbereich und auf dem Spielplatz sind Hunde nicht erlaubt.

Die Benutzung aller Einrichtungen auf dem Gelände wie Spielplatz, Panorama-Pool und des Schwimmstegs am Moselufer erfolgt auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.

 

8. Haftung

Alle Gäste, Mitreisende und Besucher verpflichten sich, Stellplätze, Inventar und Mietobjekte pfleglich zu behandeln. Entstandene Schäden sind dem MCB unverzüglich zu melden und zu ersetzen. Der Mieter haftet gesamtschuldnerisch für seine Mitreisenden. Der Vermieter haftet nicht für Schäden oder Verluste, die dem Gast, Mitreisenden oder Besuchern durch seine Erfüllungs-, Verrichtungsgehilfen oder sonstigen Dritten entstehen, sofern nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. Insbesondere nicht für Fauna-, Flora- und wetterbedingte Schäden.

 

9. Datenschutz

Die aktuellen Datenschutzbestimmungen können Sie unter www.mosel-camping-bernkastel.de einsehen. Mit Vertragsabschluss oder Betreten erklärt sich der Mieter damit einverstanden, dass seine im Rahmen der Kundenbetreuung erfassten personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Mietvertrages, sowie zur Gästekommunikation und -betreuung in der EDV des Vermieters bzw. der von ihm hierzu beauftragter Dritter gemäß DSGVO gespeichert und verarbeitet werden. Das MCB ist berechtigt, fotografische Aufnahmen, insbesondere Luftaufnahmen zu Marketingzwecken zu erstellen. Sofern hier Personen oder Eigentum des Mieters zu erkennen sind, die hierbei nicht im Vordergrund stehen, verpflichtet sich der Mieter auch im Namen seiner (minderjährigen) Mitreisenden der Verwendung der Aufnahmen zuzustimmen.

 

10. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit im Übrigen unberührt.

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand für beide Parteien ist Trier.

 

12. Irrtumsvorbehalt

Wir behalten uns vor, Irrtümer sowie Druck- und Rechenfehler zu berichtigen.

 

 

MoselCamping Bernkastel im Januar 2022.

Gültig für Anreisen ab 2022, vorhergehende Vertragsbedingungen verlieren ihre Gültigkeit.